1979 Revolution: Black Friday

Entwickler/Publisher: iNK-Stories / N-Fusion Interactive

Erscheinungsjahr: 2016

Plattform: PC, iOS, Android

Das Adventure-Spiel 1979 Revolution: Black Friday versetzt Spieler*innen in die Rolle des jungen Journalisten Reza, der sich inmitten der iranischen Revolution 1979 wiederfindet. Das Spiel verwebt seine persönliche Geschichte mit den größeren gesellschaftspolitischen Umwälzungen des Landes, sodass die Spieler*innen wichtige historische Ereignisse miterleben, die letztlich zum Sturz von Schah Mohammad Reza Pahlavi führten.

Das Spiel basiert dabei auf zahlreichen Story-Entscheidungen, sodass der persönliche Verlauf der Geschichte für Reza variiert. Diese Änderungen betreffen aber nicht den Gesamtverlauf der Revolution. Stattdessen werden die tatsächlichen historischen Ereignisse auf Basis von Erfahrungsberichten, Fotos und Zeitungsausschnitten der damaligen Zeit rekonstruiert. An bedeutenden Orten (etwa dem Cinema Rex) können Spieler*innen Original-Dokumente, Radioaufnahmen und Fotos freischalten. Auf diese Weise verbindet 1979 Revolution: Black Friday ein modernes entscheidungsbasiertes Adventure mit historischer Dokumentation.


Bildmaterial: (c) iNK Stories / N-Fusion Interactive 2016: 1979 Revolution: Black Friday.

Pädagogische Einsatzmöglichkeiten: Das Spiel 1979 Revolution: Black Friday eignet sich durch seine spezifische Machart sehr gut für den Einsatz in Fächern wie Geschichte oder Politik. Je nach Fragestellung könnten Lehrer*innen das Spiel auch im Ethik-Unterricht einsetzen. Durch Erforschen der einzelnen Level und Ereignisorte können Spieler*innen mehr als 80 Dokumente über die iranische Geschichte freischalten, darunter historische Radioaufnahmen, Videos und Fotographien. Auch Sitten und Bräuche werden innerhalb des Spiels vermittelt. Dies ermöglicht etwa das Vergleichen der im Spiel inszenierten Geschichte und der gefundenen Artefakte. Auch Themengebiete wie Revolution oder Monarchien können durch dieses Spiel gut eingeführt werden.

Preview

1979 Revolution: Black Friday

Das Adventure-Spiel 1979 Revolution: Black Friday versetzt Spieler*innen in die Rolle des jungen Journalisten Reza, der sich inmitten der iranischen Revolution 1979 wiederfindet.