Diskurs
Fundstücke

Virtuelle Labore für die MINT-Bildung

Für viele Schüler*innen beinhaltet der Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern oft eine gewisse Hürde - komplexe Sachverhalte, die oft nur auf der theoretischen Ebene behandelt werden können, und kaum genügend Zeit, um auf die Bedürfnisse aller Schüler*innen einzugehen. Selbst wenn Labore zur Veranschaulichung zur Verfügung stehen, haben Lehrkräfte meist nur die Ressourcen, um festgelegte Experimente durchzuführen, anstatt ihre Schüler*innen selbständig experimentieren zu lassen.

Bei diesem Problem der mangelnden zeitlichen und materiellen Ressourcen für ausgiebige Labor-Arbeit setzt das Projekt Labster an. In Kooperation mit zahlreichen renommierten Universitäten (bpsw. Harvard) und Schulen entwickelt das Team eine spielerische Oberfläche für den weltweiten Einsatz in der Bildung. Gemeinsam mit Expert*innen aus dem MINT-Bereich simulieren sie virtuelle Labore, in denen Schüler*innen und Studierende eigenständig Experimente durchführen, Lehrvideos anschauen oder Anweisungen ihrer Lehrkräfte umsetzen können. Die Labore können sowohl auf Laptops oder Tablets im Browser erlebt werden, als auch über eine Virtual Reality-Software in Kombination mit Smartphone und Gear VR-Brille (oder vergleichbarer Peripherie).

Die Labore verfügen dabei über die neueste Technik und können somit Hard- und Software sowie Forschungsdesigns zur Verfügung stellen, auf die sonst nur wenige Menschen Zugriff hätten. Für Lehrkräfte bietet Labster ausführliche Statistiken über die Lernerfolge ihrer Schüler*innen oder Studierenden.

Diverse Studien von Universitäten, die Labster in ihrer Lehre anwenden, belegen, dass der Lernerfolg der Lernenden um bis zu 101 % gesteigert werden kann, wenn traditionelle Lehrmethoden mithilfe von Labster erweitert werden. [1; 2; 3]

Einer der Erfinder von Labster fasst die Motivation des Entwickler*innen-Teams im folgenden Video zusammen:

Kontaktinformation des Labster-Teams


Danneskiold-Samsøes Alle 41

1434 Copenhagen

Denmark

Wollen Sie mehr über Labster erfahren?

Kontaktieren Sie das Team unter +45 6143 7244 oder schreiben Sie eine Mail an info@labster.com.