Diskurs

Quantitative Umfrage zum Bildungseinsatz digitaler Spiele

Wer verwendet Digitale Spiele in der Bildung? Eine quantitative Umfrage von Prof. Dr. Martin Geisler (Ernst-Abbe-Hochschule Jena)

Im Rahmen eines Forschungsprojektes werden die methodischen und didaktischen Voraussetzungen für Spielleiter*innen (von digitalen Spielen in Bildungskontexten) untersucht. Ziel ist eine Qualifikation von Praktiker*innen und damit verbunden, die Aussicht, Kompetenzziele der jeweiligen Projekte qualitativ zu erhöhen. Ausgangspunkt ist eine quantitative Erhebung von Spielleiter*innen.

Wer also schon einmal digitale Spiele in Bildungskontexten eingesetzt hat, ist herzlich aufgerufen, sich an der beigefügten Umfrage zu beteiligen. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 5-10 Minuten.

Zur Umfrage: https://blog.sw.eah-jena.de/fragebogen/fragebogen_txt/quantistudie.php